kickerturnier im archiv

pawel
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 1903
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 17:22
Wohnort: Babelsberg

kickerturnier im archiv

Beitragvon pawel » Do 2. Feb 2017, 14:04

wir waren gestern mit Karsten bei der Veranstaltunsgplenum im Archiv. Mit dem Ergebnis, dass wir gerne ein DYP Turnier am. 18 März (Samstag) machen können. Das ist natürlich eine schöne Nachricht aber es muss noch einiges vorbereitet/geklärt werden:
- das Plakat macht Karsten
- wir werden wahrscheinlich 3 Tische brauchen also zwei müssen noch organisiert werden. Kann man Sten deinen von deiner "Arbeit" ausleihen? Welchen Dritten? Kuzekicker ungerne wegen Scheißtreppen. Hätte jemand ein passendes Auto zum Transport?
- wir werden auch irgendeine zusätzliche Beleuchtung brauchen. Vielleicht kann man das mitm Archiv noch klären
- Timo will die Turnierleitung machen, man braucht dazu dieses Turnierprogramm, vielleicht kann der Frosch den Timo unterstützen?
- es muss noch der Turniermodus geklärt werden, aber realistisch wäre wahrscheinlich ein DYP mit bis zu 32 Teilnehmer. Ab ca. 18 Uhr bis zum bitteren Ende

Benutzeravatar
Ivan- OSC Torpedo
Ballverlierer
Ballverlierer
Beiträge: 33
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 17:34

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon Ivan- OSC Torpedo » Do 2. Feb 2017, 14:31

Wir würden unseren neuen "getunten" Ullrich Sport bereitstellen. Wir haben auch eine dazugehörige Lampe, wie im Kuze bzw. Sparta. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr mir gerne eine Rückmeldung geben zwecks Orga. Lg. Ivan
Kicker - Kultur - Potsdam

Benutzeravatar
frosch
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 4052
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:49
Wohnort: Babelsberg
Kontaktdaten:

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon frosch » Fr 3. Feb 2017, 12:23

Ne Lampe hätt ich auch noch da. Und den Tisch von Gunnar, Leo mit Tornadofiguren. Software muss ich mal gucken wo ich die habe...
"und andererseits ist marrokanisches hasch schon fast entwicklungshilfe"

3ecken11a
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 2272
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 12:41

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon 3ecken11a » Di 7. Feb 2017, 10:52

pawel hat geschrieben:- wir werden wahrscheinlich 3 Tische brauchen also zwei müssen noch organisiert werden. Kann man Sten deinen von deiner "Arbeit" ausleihen?


Geht klar "pawel"

gianluigi
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 1030
Registriert: Di 2. Feb 2010, 17:23

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon gianluigi » So 12. Feb 2017, 17:03

würde meine trageskillz anbieten
fkk- für den kommunismus ist doch klar!

Benutzeravatar
Ivan- OSC Torpedo
Ballverlierer
Ballverlierer
Beiträge: 33
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 17:34

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon Ivan- OSC Torpedo » Mo 13. Feb 2017, 07:21

gianluigi hat geschrieben:würde meine trageskillz anbieten


Das ist gut, wir müssten unseren aus dem Keller, über den Hof, in den Transporter laden. Wir bauen den schonmal aus einander, dass er nur noch weg getragen werden muss ...
Kicker - Kultur - Potsdam

Benutzeravatar
Karsten
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 1422
Registriert: Di 29. Jan 2008, 22:32

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon Karsten » Di 14. Feb 2017, 07:47

Wir müssten mal klar machen was wir genau für ein Turnier machen wollen, da ich gern die Plakate anfangen würde. Dazu ein paar Fragen:

Begrenzen wir die Teilnehmerzahl? (wenn ja auf 36 ?)

Anmeldung z.B. per Email im Vorfeld von nöten? (wenn ja lege ich noch eine Mailadresse dafür an)

Was für einen Modus spielen wir ?
- Dyp bei dem nach ca. 5-6 Vorrunden zwei Gruppen gebildet werden und dann der erste der Gewinnergruppe einen aus der Verliergruppe als seinen Partner für den restlichen Turnierverlauf wählt
- Monsterdyp... es wird bis zum Finale neu gelost ?

Wer genau kümmert sich um Turnierablauf ? (Auslosen + Zuteilung der Spiele und Spieler)

Wer genau kümmert sich um Moderation ?
(laut Stahl Protokoll = Timo)

Wer genau kümmert sich um Transport ?Aufbau - Abbbau (laut Stahl Protokoll = Hannes,
Göran, Alex, Frosch organisieren Transport der Tische)

Wer genau kümmert sich um Siegerprämien und abschliessende Siegerehrung? (Pokale, Gutscheine was weiss ich...)
Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem wieder haben....

gianluigi
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 1030
Registriert: Di 2. Feb 2010, 17:23

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon gianluigi » Di 14. Feb 2017, 13:40

pro monster dyp
fkk- für den kommunismus ist doch klar!

Tiemo
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 593
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 17:07
Wohnort: potsdam

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon Tiemo » Mi 15. Feb 2017, 15:39

Karsten hat geschrieben:Wir müssten mal klar machen was wir genau für ein Turnier machen wollen, da ich gern die Plakate anfangen würde. Dazu ein paar Fragen:

Begrenzen wir die Teilnehmerzahl? (wenn ja auf 36 ?)

Anmeldung z.B. per Email im Vorfeld von nöten? (wenn ja lege ich noch eine Mailadresse dafür an)

Was für einen Modus spielen wir ?
- Dyp bei dem nach ca. 5-6 Vorrunden zwei Gruppen gebildet werden und dann der erste der Gewinnergruppe einen aus der Verliergruppe als seinen Partner für den restlichen Turnierverlauf wählt
- Monsterdyp... es wird bis zum Finale neu gelost ?

Wer genau kümmert sich um Turnierablauf ? (Auslosen + Zuteilung der Spiele und Spieler)

Wer genau kümmert sich um Moderation ?
(laut Stahl Protokoll = Timo)

Wer genau kümmert sich um Transport ?Aufbau - Abbbau (laut Stahl Protokoll = Hannes,
Göran, Alex, Frosch organisieren Transport der Tische)

Wer genau kümmert sich um Siegerprämien und abschliessende Siegerehrung? (Pokale, Gutscheine was weiss ich...)


Begrenzung: ja, 36 ist sinnvoll denke ich, also 18 Teams bei 3 Tischen
Anmeldung: ja denke ich ist sinnvoll, ist blöd wenn dann mehr als 36 leute kommen und dann leute nicht teilnehmen können
Monsterdyp: ja da bei der anderen Variante ein absichtliches in die verliererrunde kommen möglich ist. Und Monsterdyp kann man beliebig lang spielen bis wir keine Lust mehr haben.
Turnierablauf: Frosch
ja
ja
Siegerehrung kann ich machen Siegprämien basti

Benutzeravatar
Hannes
Kickerking
Kickerking
Beiträge: 5160
Registriert: Di 29. Jan 2008, 22:42

Re: kickerturnier im archiv

Beitragvon Hannes » Mi 15. Feb 2017, 17:01

Ein Gedanke zur Begrenzung und zur Anmeldung.

Das soll ja eher ein SpaßTurnier werden, spricht also alle Archiv Menschen an. Diese schätze ich eher als nicht so vertraut mit Voranmeldung bei Turnieren oder so ein, sondern Eher nach dem Motto, ich bin da und hab bock.

Eher gegen Anmeldung und für jeder kann spielen der da ist. Modus dyp Rest findet sich.
Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean-Paul Sartre)

Da haben Spieler auf dem Spielfeld gestanden, gestandene Spieler. (Günter Netzer)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste